Lieblings-Babylied: Eine Schnecke

b0004513.jpgMein kleiner Max war schon immer ein grosser Fan von Kniereitern und Babyliedern. Sein absoluter “Spitzenreiter” war das Babylied “Eine Schnecke”. Sobald ich auch nur die ersten Worte gesungen habe, fing er wild an zu lachen und zu kreischen. Vielleicht kommt das Lied bei Euch ja auch so gut an. Und so geht es …Das Babylied wird zu der Melodie von “Bruder Jakob” gesungen. Im folgenden wird der zu singende Text fett geschrieben und was Ihr dabei tun müst steht in Klammern jeweils darunter:

Eine Schnecke, eine Schnecke,
(mit den Fingern vom Bauch in Richtung Brust krabbeln)

krabbelt hoch, krabbelt hoch,
(weiter mit den Fingern vom Bauch in Richtung Brust krabbeln)

krabbelt wieder runter, krabbelt wieder runter,
(von der Brust aus mit den Fingern Richtung Bauch krabbeln)

kitzelt Dich am Bauch, kitzelt Dich am Bauch.
(wie der Text schon sagt: den Bauch kitzeln)

Viel Spass wünscht Euch und Euren “Schneckchen”

Ilka

One thought on “Lieblings-Babylied: Eine Schnecke

  1. Hallo, das Lied gefällt meinem Sohn auch. Er wartet dann schon, dass man Ihn kitzelt. :-)

Comments are closed.